«Wir bauen für die Zukunft»

Herger Holzhaus

Das Holzhaus im Herger-Klimaholzbau-System mit dem angenehmen Raumklima.

Sie werden bereits erwartet: Von einem Partner, der Ihren Traum vom Wohlfühlzuhause wahr macht. Wir betrachten das Bauen aus ganzheitlicher Sicht: Gesundes Raumklima, lückenloser Wärmeschutz und bauphysikalische Sicherheit, gehören ebenso dazu, wie die individuelle Planung, die massive Bauweise und die Wertbeständigkeit. Dass ein Herger-Holzhaus, welches mit unseren HERGER-Klimaholzbau-Elementen gefertigt ist, mehr als nur ein Haus ist, erleben Sie vom ersten Tag an dem Sie einziehen, den Sie betreten einen einzigartigen Lebensraum.

Sicherheit

Holz lebt, es quillt und schwindet. Durch die trockenen und stehend verbauten Lamellen, verarbeitet mit emissionsfreiem PUR-Leim, bleiben unsere Herger-Holzbau-Elemente formstabil und verwindungsfrei.

Atmosphäre

Die Akustik, ein „Muss" und wesentlicher Bestandteil für eine angenehme Raumatmosphäre.

Ruhe

Die Holzmasse der Herger Massiv-Holzbau-Deckenelemente, kombiniert mit einer Kalksplitt- Schüttung, dämpft den Schall so gut, dass sie selbst den hohen Schallschutzanforderungen bei Wohnungstrenndecken genügen.

Charakter

Die Oberflächen der sichtbaren Massiv-Holzbau Wand- Decken- und Dachelementen bieten eine lebhafte Oberflächenstruktur mit sichtbaren Ästen. Dies wirkt im Gesamtbild sehr natürlich, und zeigt charakteristische Einzigartigkeit. Ganz neu ist die Variante mir der ast-losen Weisstanne. Diese sichtbare Oberfläche wirkt sehr schlicht, edel und modern.

Das Haus für's Leben
Gründe die für ein Herger-Holzhaus sprechen

Herger Holzhaus in 3 Tagen

Durch neueste Fertigungsmethoden und erstklassige Verarbeitung ist auch ein mehrgeschossiger Massivholzbau möglich. Ihr Traum vom ökologisch einwandfreien Haus, gebaut in modernster Holzbauweise, nach Mass, nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen, lässt sich schnell verwirklichen, denn nach nur drei bis vier Tagen Montagezeit, je nach Grösse, steht Ihr individuelles, massives Holzhaus regensicher.

energiebewusst und umweltfreundlich

Ein Herger-Holzhaus zeichnet sich durch einen sehr geringen Energiebedarf aus. Dementsprechend wird auch die Luft mit weniger Schadstoffen belastet. Heizkosten werden somit gespart, der Wohnkomfort verbessert sich und langfristig steigert sich der Wert des Gebäudes. Eine wirksame Dämmung der gesamten Gebäudehülle, eine Wärmeschutzverglasung die möglichst viel Licht herein-, aber wenig Wärme hinauslässt sowie eine weitgehend luftdichte Bauausführung sind drei Komponenten die sehr wichtig sind.

komfortabel

Optimal gedämmte Wände entlasten nicht nur die Brieftasche, sondern verbessern auch die Behaglichkeit. Eine gute, wärmegedämmte Gebäudehülle ist auch im Sommer einer der wichtigsten Faktoren gegen Überhitzung.

gesundheitsfördernd

90 Prozent unserer Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Daher ist es naheliegend, dass sich die Qualität der Wohnräume entscheidend auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit auswirken.

bauschadenfrei

Der erste Schritt zu einem massiven Herger-Holzhaus besteht in einer sorgsamen Planung, die besonders auf die bau- und energietechnisch kritischen Details im Vorfeld eingeht. Gleichsam wird auf eine fachgerechte Ausführung geachtet. Übliche Bauschäden entstehen somit gar nicht.

wertsteigernd

Allein die Tatsache, dass die Gebäudetechnik bereits nach 15 bis 20 Jahren erneuert wird, die Gebäudehülle jedoch zwischen 30 und 60 Jahren nicht mehr angetastet werden soll, bringt uns dazu, hochwertige Materialien und wirksame Dämmstoffe einzusetzen. Die erforderlichen Ausgaben dafür sind Investitionen in die Zukunft.

wirtschaftlich

Durch richtiges Dämmen können die Heizkosten gesenkt werden. Dies ist umso wichtiger, wenn man bedenkt, dass fast 70 Prozent der Energiekosten einer Familie heute für die Heizung ausgegeben werden.

Dachfenster wechseln lohnt sich: 125.- CHF Wechselprämie! - Mehr INFOS unter NEWS!

Vom 1. - 4. November 2017 bleibt unsere Firma geschlossen.