«Wir bauen für die Zukunft»

Schneeschuhwanderung 2020

Am Mittwoch 12. Februar 2020 am späteren Nachmittag fuhren wir mit der LSB von Spiringen auf’s Ratzi. Dort wurden die Schneeschuhe montiert und sofort los marschiert.

Gemütlich brachten wir durch die wunderbar verschneite Winterlandschaft hoch über Spiringen einige Höhenmeter hinter uns. Auf der Sidenplangg  verweilten wir bei Tee und Glühwein für eine Verschnaufpause, bevor es weiter ging, vorbei an der Gisleralp bis zur Alpkäserei Kinzig, deren Holzbau wir im November 2019 montieren durften. Bei Dämmerung kamen wir im Naturfreundehaus Rietlig an, wo wir uns von Vreni und Thomas mit Käsefondue, Spaghettis und selbstgemachtem Blechkuchen verwöhnen lassen durften. Einmal mehr hatten wir riesiges Wetterglück und durften ein paar sportliche und gemütliche Stunden abseits der Arbeit in schöner Natur verbringen.